Standhaftigkeit

Ich wünschte mir die Standhaftigkeit dieser alten Buche!

Verwurzelt mit der Erde und gleichzeitig zum Himmel wachsend, strebend nach Licht, immer mit dem Ziel zu wachsen!

Gila Antara singt einen wunderschönen Song, der dieses tiefe Gefühl der Verbundenheit für mich ausdrückt.

Die Sicherheit, dass alles gut ist, wie es ist.

Es gibt Tage, da fühlt es sich so an, das Leben.

Zufriedenheit und Dankbarkeit sind ständige Begleiter.

Jedes Ereignis empfinde ich als gut, bin offen für das Schöne, lebe den Moment, bin achtsam.

„Negative“ Ereignisse erkenne ich als sinnvoll, weiss, dass ich lerne, wenn ich mich damit auseinander setze, bin fähig Situationen und Gegebenheiten anzunehmen, bin voller Energie mich mit mir und allem um mich zu beschäftigen, nachzudenken, zu analysieren, zu reflektieren.

Fühle mich auf meinem Weg!

Ich frage mich gerade, warum kann dieses Gefühl nicht immer in mir sein?

samu 🙂 …. heute nachdenklich

Werbung

Ein Gedanke zu “Standhaftigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s