Geliebte Dunkelheit

Novembertage erinnern mich an Zeiten der Dunkelheit,
lassen mich Dankbarkeit spüren,
für die Besuche ohne Einladung,
für die Herausforderung an mein Sein,
was wäre ich ohne sie geworden?

Mit jedem durchlebten dunklen Augenblick, bin ich gewachsen,
mir näher gekommen,
habe ich mich kennen gelernt,
meine ureigensten Tiefen ergründet,
meine Grenzen gespürt.

Manchmal waren es Monate, Wochen ohne Durchblick ohne Klarheit
ohne Glücksempfinden.
Immer wieder Löcher, unausweichlich dem Abgrund entgegen
und trotz allem Wissen
kein Ausweg, kein Entrinnen.

Später beim Blick zurück alles erklärbar,
durchschaubar
verständlich,
wichtig und richtig!

Und so sind sie vergangen, die Jahre des Wachsen und Reifens
und so bin ich gewachsen durch die dunklen Zeiten
und stehe nun an diesem Ort meines Seins.
Noch immer erhalte ich Besuch,
doch heute lade ich sie ein, die Dunkelheit,
bitte gar darum mich doch herauszufordern
mutig, mir meiner Stärken und Schwächen bewusst,
lasse ich mich auf sie ein
um dann, ein Stück näher mir,
meinen Weg fortzusetzen.

mittenausdem ❤ samu … dankbar für dein Gedankenteilen!

Enya / May it be

 

Werbung

11 Gedanken zu “Geliebte Dunkelheit

  1. Pingback: Fremdnähe und Musiklenke | Alltags.Seele

  2. ich bin klein
    mein herz is rein
    und kommt die nacht
    dann halt ich wacht
    das ronnyherrchen schütze ich
    das is das lebensziel für mich
    am horizont der blutmond trohnt
    ich bin´s gewohnt
    anheulen tue ich den nich
    das langweilt mich
    ich nutze nur das fahle licht
    wenn es am erdenrand aufbricht
    ich jage am tage
    ich jag in der nacht
    und wenn ich mal schlafe
    dann isses vollbracht
    gruß bella 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s